team spirit 2447163 640Am Mittwoch, den 28.10.2020 um 19:00 Uhr ist es soweit. Im Dörpshus Hürup wird die Vereinslandschaft bei uns im Amt noch ein Stück bunter. Gegründet wird der Verein "Menschen helfen - Bürgerhilfe im Amt Hürup e.V.

Der Verein dient der organisierten Hilfe und Unterstützung der Mitbürger auf der Basis der Gegenseitigkeit und ist begründet in dem Willen, Hilfe außerhalb von staatlichen Institutionen und der Wohlfahrt zu leisten. Wer interessiert ist Gründungsmitglied zu werden, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 04634-8815 vorab telefonisch für die Veranstaltung anzumelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die angedachte Hilfe und Unterstützung umfasst alle Bereiche des täglichen Lebens sowie Ausnahmesituationen, die ein sofortiges Handeln erfordern. Die Zielgruppe erstreckt sich von dem immer größer werdenden Bevölkerungsanteil der Senioren über Familien mit Kindern sowie Alleinstehende bis hin zu der Jugend im Amt Hürup. Jedes Mitglied kann Hilfe anbieten und Hilfe in Anspruch nehmen. Der Verein hilft dort, wo die Grenzen der Nachbarschaftshilfe ausgeschöpft sind aber die kommerziellen Dienstleistungsunternehmen noch nicht beansprucht werden können oder die Art der Hilfe außerhalb der Leistungen von sozialen und kirchlichen Einrichtungen liegt. Hilfe und Unterstützung wird ausschließlich auf Anfrage und im angeforderten Umfang durch die Mitglieder beansprucht oder geleistet. Getragen wird die Idee des Vereins von dem Prinzip der Angebots und der Nachfrage nach Hilfe und Unterstützung. Der Hilfesuchende und der Hilfeleistende werden durch den Verein auf dem Marktplatz der Hilfsgesuche und der Hilfsangebote zusammengeführt. Das Ziel ist es, die soziale Bindung in der Gemeinde zu stärken und das Miteinander generationsübergreifend über den eigentlichen Vereinszweck hinaus dauerhaft zu fördern.

BobenOp wünscht der Bürgerhilfe hierfür alles Gute.