forest 1072828 640Vom 1. bis 31. Mai 2021 lockt der Aktionsmonat Naturerlebnis landesweit mit über 700 Draußen-Veranstaltungen. Bei verschiedensten Ausflügen und Exkursionen lässt sich die heimische Tier- und Pflanzenwelt mit allen Sinnen entdecken. Eine Übersicht aller Veranstaltungen findet sich hier.

Aus der Region vertreten sind 6 Veranstaltungen in Flensburg und 25 Veranstaltungen aus dem Kreisgebiet, vom Frühstück mit Fernglas auf Hof Neuseegaard, über Wanderungen durch die Fröruper Bergen bis hin zum Walderlebnis für die ganze Familie in Glücksburg. Detailiiertere Informationen zu den Veranstaltungen und Anmeldemöglichkeit gibt es auf der Interseite der Aktion Naturerlebnis

Schleswig-Holsteins größte Naturveranstaltungsreihe ist ein Gemeinschaftsprojekt des schleswig-holsteinischen Sparkassen- und Giroverbands, der Stiftung Naturschutz und des Landesverbands der Volkshochschulen Schleswig-Holstein unter Federführung des Bildungszentrums für Natur, Umwelt und ländliche Räume (BNUR) und verzeichnet mit seinem einzigartigen Angebot rund um das "hautnahe" Naturerleben jährlich neue Besucherrekorde. Bereits seit 15 Jahren schreibt die Veranstaltergemeinschaft mit dem Aktionsmonat Naturerlebnis eine Erfolgsgeschichte, die sich auch in Zahlen dokumentieren lässt: 200 überwiegend ehrenamtliche Exkursionsleitungen sowie Naturinitiativen- und verbände gestalten jährlich über 700 attraktive Angebote in allen Landesteilen unserer charakteristischen Kulturlandschaft und erreichen inzwischen über 10.000 Menschen. Das Erfolgsrezept? Authentische Naturerfahrungen mit Akteuren aus der Region, die mit fachlicher Expertise und Leidenschaft Interessantes und Kurioses lehrreich und vergnüglich zugleich vermitteln.