Die Ideenschmiede (ehemals Energiewendestammtisch) dient als einfache, persönliche Möglichkeit zur Kontaktaufnahme zum Verein. Jeden letzten Donnerstag im Monat findet sie um 19:30 statt, wenn nicht anders angegeben. Neu: Die Ideenschmiede ist in den verschiedenen Gemeinden im Amt Hürup zu Gast. Bitte achtet auf die bei der Veranstaltung angegebene Adresse
Gäste sind herzlich willkommen. Die Ideenschmiede-Veranstaltungen sind kostenlos, eine Spende wird erbeten. Kontakt:  Ideenschmiede [at] bobenop.de

 BO IS 24 09 2020 Digi A5

----------------------------------------------------------------------------------------------

Ideenschmiede „Fruchtbare Gärten und Felder" am 29.10

Hand Erde PflanzeErntezeit - Zeit sich an den reichen Gaben zu erfreuen. Passend dazu ist das Thema der Ideenschmiede am Donnerstag, den 29.10.20 um 19:30 Uhr: „Tipps für fruchtbare Gärten und Felder – Wir machen Boden gut.“ Veranstaltungsort ist der Tastruper Krog (Tastruper Weg 50, 24943 Tastrup).

Ute Bernhardi und Henning Knutzen werden ihre reichen Erfahrungsschätze mit sogenannten „Effektiven Mikroorganismen“ mit uns teilen und uns mit allen Sinnen erfahren lassen, wie fruchtbarer und humusreicher Boden aufgebaut werden kann und wie Kompostierung und Düngung im Einklang mit der Natur gelingt. 

 

 

Ideenschmiede zum Wunder-"Stoff" Hanf am 07.09.2020

hemp 5438493 640Welche Pflanze ist auf dem Foto zu sehen ist? Richtig: Hanf.

Am Montag, den 07.09.2020 um 18:00 Uhr laden wir zur Ideenschmiede ins Dörpshus in Hürup ein. Bei dieser Ideenschmiede ist nicht nur der Termin ungewöhnlich, sondern auch das Thema des Abends mutet eher exotisch an: Es geht nämlich um Hanf, genauer gesagt um Nutzhanf.

Ideenschmiede Neue Energietechnologie am 15.10 in Husby

light bulb 3104355 640„Neue Energietechnologien, die es (noch) nicht zum Durchbruch geschafft haben", lautet der Titel der Ideenschmiede, die am Donnerstag, den 15.10.2020, um 19:30 Uhr im neu eröffneten Restaurant Meraki (Glücksburger Str. 1a – Sportplatz, 24975 Husby) stattfindet.

Immo Veress stellt innovative Neuentwicklungen und Erfindungen für die Energieversorgung von (über-)morgen vor. 

Rückblick Ideenschmiede PV-Strom vom eigenen Dach

 

BO IS Plakat Digi A5 27 08 2020 50„PV-Strom vom eigenen Dach“  lautete der Titel der Ideenschmiede am Donnerstag, den 27. August 2020. 

Die Bandbreite im Publikum war groß. Einige der etwa 40 Zuhörer hatten schon langjährige Erfahrung mit Photovoltaik (PV), für andere war das Thema weitgehend neu.  Aber für jeden war an dem Abend viel Neues und Interessantes mit dabei. Und vielen merkte man an, dass der Abend "Appetit auf mehr" gemacht hat.

Den Einstieg machte Daniel Bannasch von MetropolSolar, einem bundesweiten Netzwerk für 100% Erneuerbare Energien. Er war online zugeschaltet. Und obwohl er uns nicht sehen konnte, hat er es doch geschafft, die etwa 40 Besucher in seinen Bann zu ziehen.  Mit einem 9-Bilder-Vortrag hat er uns kurzweilig vorgestellt, welchen Beitrag die Stromerzeugung aus Photovoltaik (PV)-Anlagen für die persönliche wie auch die deutschlandweite Energiewende bringt - und warum wir bisher nur auf einem Bruchteil der Dächer Strom erzeugt wird. Eine Ursache ist aus seiner Sicht, dass vielen auf dem Weg zur eigenen Anlage die nötige Begleitung fehlt. Als Lösungsansatz dafür hat MetropolSolar bundesweit mehrere Bürger-Solar-Beratungen initiiert. Ehrenamtlich unter dem Motto: "Gemeinsam etwas Sinnvolles schaffen". Eine Idee, mit der sich auch BobenOp infiziert hat ;-)

Unterkategorien