IMG 1946Bei feinstem Spätsommerwetter haben sich am 24.09.19 über 20 (neu) angeschlossene Genossen zu einem Ölwechsel der anderen Art getroffen:

Weg vom Öl, hin zu enkeltauglicher Wärmeversorgung, das konnte im zauberhaften Abendsonnenschein gemeinsam gefeiert werden.

 

BobenOp-e.V.-Geschäftsführer Christoph Thomsen begrüßte alle herzlich und beglückwünschte uns zur Einsparung von 100.000 l Heizöl im Jahr.

Bei Leckereien vom Grill haben wir uns nett unterhalten, Baustellengeschichten und Zukunftspläne miteinander ausgetauscht. Die Vertreter der nächsten Generation kamen auch auf ihre Kosten und inspizierten gemeinsam mit den Großen den Pelletkessel, der die bisher angeschlossenen Haushalte mit Wärme aus nachwachsenden Rohstoffen versorgt.

Christian Janout von der Genossenschaft erklärte die derzeit genutzte Technik, die nur ein Zwischenschritt auf dem Weg hin zur primär solaren, brennstoffsparenden Versorgung ist. Viele weitere Zwischenschritte werden bis dahin nötig sein und wir hoffen, diese jedes Mal in so froher Runde begießen zu können.