TinyHuus

BO TinyHouse Logo 300px

 

Ökologisch, nachhaltig, ressourcensparend, klimaschonend und gemeinschaftlich leben. Diese Werte beschreiben den Ende 2019 aus einer Ideenschmiede-Veranstaltung entstandenen Arbeitskreis TinyHuus. Die Vision ist ein Tiny-House-Park als landesweites Leuchtturm-Projekt.

Neben Tiny-Houses können auch andere Kleinwohnformen wie Minihäuser, Zirkuswagen und um/ausgebaute Bauwagen, Wohn- und Arbeitscontainer, Modulhäuser o.ä. entstehen.

Kontakt: TinyHuus@BobenOp.de

 

23.03.24 TinyHuus in Hüllerup

TH Tempelhof smallIm Handewitter Ortsteil Hüllerup könnte im kommenden Jahr die erste TinyHuus-Siedlung in Schleswig-Holstein entstehen. Unsere Ideen und Werte, den aktuellen Planungsstand und wie es zukünftig aussehen könnte - das möchten wir den zukünftigen Mitbürgern aus Hüllerup sowie den TinyHuus-Begeisterten vorstellen. Am 23.03.2024 möchten wir neben dem Informativen auch Raum geben, um in gemütlicher Atmosphäre miteinander ins Gespräch zukommen. Die beiden Veranstaltungen finden am gleichen Tag, jedoch zu unterschiedlichen Uhrzeiten statt.

Für eine bessere Planbarkeit ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Schreibt einfach an tinyhuus@bobenop.de. Nach eurer Anmeldung bekommt ihr weitere Informationen. 

Die Veranstaltung wird mit finanzieller Unterstützung des bewirk-Aktionsfonds durchgeführt und ist dadurch kostenfrei.

Dem TinyHuus-Park einen großen Schritt näher - Onboarding-Möglichkeit

Start

Nach langer Sendepause melden wir uns mit großartigen Neuigkeiten!

Kreis und Land unterstützen unser Modellprojekt "erste Tiny Haus Siedlung zum Dauerwohnen in SH". Die Gemeinde Handewitt ist begeistert und hochmotiviert dieses besondere Vorhaben mit uns gemeinsam umzusetzen.

Vision kann Wirklichkeit werden

TinyHuus

Tiny Huus – endlich konkreter

Man erntet, was man sät. Der Arbeitskreis Tiny Huus arbeitet jetzt seit fast genau 2 Jahren an der Idee einer Tiny-House-Siedlung im Amtsbereich. Es wurde viel Zeit und Engagement in die Erarbeitung des Konzeptes und der Konkretisierung der Idee investiert, lange ohne eine konkrete Fläche beplanen zu können. Jetzt wird es endlich greifbar.

TinyHuus in der Zeitung Flensborg Avis

TinyHuus in FL Avis KiraKutscherVorbemerkung: Die beiden nachfolgenden Artikel erschienen in der Zeitung Flensborg Avis in dänischer Sprache in der Ausgabe vom 04.02.2021. Mit freundlicher Genehmigung der Flensborg Avis dürfen wir die beiden Artikel an dieser Stelle veröffentlichen. Wer lieber in Originalsprache lesen möchte, findet die beiden Artikel hier als PDF-Download. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.